Konsens und Konflikt: Politik braucht Auseinandersetzung

"Eine empfehlenswerte Lektüre ist der von der „Kammer für öffentliche Verantwortung“ der EKD vorgelegte Impulsbericht „Konsens und Konflikt:

"Eine empfehlenswerte Lektüre ist der von der „Kammer für öffentliche Verantwortung“ der EKD vorgelegte Impulsbericht „Konsens und Konflikt: Politik braucht Auseinandersetzung“. In besonnen Worten beschreibt und bewertet die Zusammenstellung die aktuelle Herausforderungen und Probleme, die sich neu eingestellt haben in Deutschland wie Populismus, EU-Skepsis, Umstrittenheit von Migration und Asyl. Bei beiden Großorganisationstypen, den Volksparteien und den der Volkskirche geht das von früher gewohnte Engagement zurück. Beide sind und bleiben aufeinander angewiesen. Der Bericht und die Impulse lesen sich bereichernd und anregend und bilden eine ausgezeichnete Grundlage für weitere Diskussionen. Der Bericht plädiert für eine „hörbereite Politik“ und erinnert daran, „Kontroversen nicht den politischen Rändern zu überlassen“. Ein weiterer Impuls lautet, „Emotionen als Quellen und Mittel des Politischen“ nicht abzulehnen. Wenn wir Volksparteien und Volkskirche erhalten wollen so wie wir es bisher gewohnt sind, liefert der Bericht wertvolles Ausgangsmaterial."

https://www.ekd.de/ekd_de/ds_doc/20170814_konsens_und_konflikt.pdf

Termine

15. Dez 2017 - 15. Dez 2018

2 Einträge gefunden

Festkneipe / Festrede
20. Jan 2018 19:00 - 21:00

Bezirkstagung / Aktuelles aus Brüssel und Straßburg
25. Jun 2018 13:00 - 15:00